© 2020 FirstOptiker
paradiesische Aussichten bei neubau eyewear

Adam & Eva

neubau eyewear erweitert ihre Brillenauswahl mit den Gestellen Adam & Eva um zwei Neuzugänge und bestückt seine optischen Modelle erstmalig mit dem neuen Scharnier.

Im Garten Eden der optischen Brillen

Adam überrascht in der Squanto-Form und zeichnet sich durch einen leicht kantigen Rahmen in dunklen Tönen und der Kombination mit der 1920er Jahre Panto-Fassung aus. Eva ist eine geschwungene Cat-Eye-Brille und besonders in ziegelrot und blaugrün ein Hingucker. Beide Fassungen haben eine seidig-matte Oberfläche und einen sehr angenehmen Tragekomfort. Damit entführt uns neubau eyewear in den Garten Eden der optischen Brillen.

Adam ist ein unisex Modell und in vier verschiedenen Ausführungen in dunklen, zurückhaltenden Farben wie: denim matte/graphite, caramel tortoise matte/gold, concrete matte/graphite sowie black coal matte/silver erhältlich.

Eva ist ein feminines Modell und ebenso in vier verschiedenen Ausführungen in den Farben brick red matte/gold, ivy green matte/graphite, caramel trotoise matte/gold sowie black coal matte/rose erhältlich.

Nachhaltiges Material und neues Design

Beide Modelle bestehen aus natural PX, einem nachhaltigen Material gewonnen aus dem Öl der Rizinuspflanze. Erstmalig werden die neubau-Gestelle nun außerdem mit dem neuen neubau-Scharnier mit integriertem Logo an beiden Seiten erweitert.

Neubau eyewear folgt seinem Credo SEE & DO GOOD, was für das Unternehmen bedeutet aufmerksam und wertschätzend mit Umwelt und Umgebung umzugehen, auch in der Stadt. Dabei spielen sowohl die umweltfreundliche Produktion der Frames als auch Unterstützung zukunftsweisender urbaner Projekte eine Rolle.